Beiträge zum Thema Marketing

Warum dem Playboy mit Schizophrenie-Marketing die Hasen weglaufen

Es gibt eine Disziplin im Marketing, die kaum jemand kennt, doch viele beherrschen. Guido Augustin nennt sie Schizophrenie-Marketing. In TREIBSTOFF erklärt unser Gastautor, was es damit auf sich hat und warum diese Form des Marketing so gefährlich für Unternehmen ist. 

Reputationsmanagement: Wenn der Shitstorm in Liebe ertrinkt

Aldi Süd hatte im Mai ein Problem: Viele elektronische Abbuchungen wurden doppelt gezogen. Der Discounter hat sich auf seiner Facebook-Seite entschuldigt. Wer erwartet hatte, dass daraufhin ein Shitstorm ausbrach, wurde jedoch enttäuscht. TREIBSTOFF-Gastautor Guido Augustin beleuchtet das Reputationsmanagement des Discounters und erklärt, warum die Krise bei Aldi Süd nicht zur Katastrophe wurde.

Marketingbudgets: „Fenster zu, Mister Ford!“

Guido Augustin erklärt, wie man es vermeidet, die Hälfte seines Marketingbudgets aus dem Fenster zu werfen. Frei nach Henry Ford.

 
Wie kommen Kommunikationsentscheidungen in Ihrem oder Ihnen bekannten Unternehmen zustande? Es gibt da verschiedene Modelle, alle aus dem echten Leben, die ich über die Jahre beobachten konnte, durfte und musste. Hier stelle ich die wichtigsten vor:

„Mit Virtual Reality neue Markenwelten erschaffen“

Das Potenzial von Virtual Reality für Journalismus und Markenkommunikation ist enorm. Auch für PR-Agenturen eröffnen sich mit VR neue Beratungsfelder. Fink & Fuchs beschäftigt sich schon seit knapp drei Jahren mit den Einsatzmöglichkeiten von VR in PR und Marketing. Seit letztem Jahr bieten die Wiesbadener ihre VR-Expertise auch für Kundenprojekte an. Vorstand Michael Grupe erläutert, wie er den Hype um die neue Technologie bewertet. Und verrät uns sein aktuelles VR-Kundenprojekt.

Social Media Marketing: “Langeweile absolut verboten”

Social Media Marketing muss schnell sein. Fast täglich gibt es neue Trends und Kanäle. Und Social Media Marketing muss auffallen. Wer es nicht schafft, sich mit seinen Posts abzuheben, geht im Strom unter. Ein Unternehmen, das regelmäßig mit seinen originellen Social Media Kampagnen für Aufsehen sorgt und gleichzeitig die Kunst des Realtime Marketing beherrscht, ist Sixt. Matthias Stock ist Teamleiter Social Media beim Münchner Autovermieter und spricht in TREIBSTOFF über Strategien, Grenzen und die typische Sixt-Mentalität.