Beiträge zum Thema Ranking

Die Könige der Blogosphäre: Deutschlands relevanteste Blogs

Welche Blogs lesen Auto-Fans, Kommunikationsprofis oder Reise-Liebhaber? Jede Branche hat ihre eigenen Blogger. Doch welche sind am relevantesten? Bereits zum zweiten Mal sind wir dieser Frage mit unserem Partner Faktenkontor nachgegangen. Wir haben uns über 1.800 Branchenblogs aus der PR-Software zimpel angeschaut und die wichtigsten für Sie in einer Infografik zusammengestellt.

Beliebteste Marken im Social Web: Apple muss Platz eins an Ebay abtreten

Welche Marke ist momentan am beliebtesten bei den deutschen Verbrauchern? Die Antwort lautet: Ebay! So zumindest die Meinung der Social Media Nutzer. Wenn es um Service, Preis und Qualität geht, gibt es für den Online-Marktplatz die häufigsten positiven Beiträge im Netz. Vorjahressieger Apple ist auf Platz zwei abgerutscht. Gemeinsam mit unserem Partner Faktenkontor haben wir die Auf- und Absteiger der erfolgreichsten Marken im Social Web ermittelt. Erstaunlich: Google landet weit abgeschlagen auf Platz 15.

Gehälter in der PR: Mehr als jeder Dritte ohne Einkommensplus

Viele PR-Profis müssen ohne steigende Gehälter auskommen. Gut ein Drittel der Beschäftigten in Pressestellen (36 Prozent) und fast jeder zweite in PR-Agenturen (45 Prozent) findet heute den gleichen Betrag auf dem Konto wie bereits zwölf Monate zuvor. Das ergab unser PR-Trendmonitor, den wir wie gewohnt mit unserem geschätzten Partner Faktenkontor initiiert haben. 650 Fach- und Führungskräfte haben daran teilgenommen. Weitere Ergebnisse: Nur jeder zehnte PR-Profi ist mit seinem Gehalt „sehr zufrieden“. Jeder zweite Kommunikationsexperte wird erfolgsabhängig bezahlt.

Özil, Kroos und Götze erfolgreichste EM-Spieler im Social Web

Der erfolgreichste deutsche EM-Spieler im Social Web mit insgesamt 47 Millionen Fans und Followern auf Facebook, Twitter und Instagram heißt Mesut Özil. Es scheint sich also auszuzahlen, in mehreren großen Fußballmärkten aktiv gewesen zu sein. Özil spielte bereits in Deutschland, Spanien und England. Mit deutlichem Abstand folgt auf Platz zwei Toni Kroos (21 Millionen). Danach kommt Mario Götze (19 Millionen). Marco Reus von Borussia Dortmund wäre auf Platz vier gelandet (19 Millionen), wenn er nicht im letzten Moment wegen einer Verletzung ausgemustert worden wäre. Zusammen mit Faktenkontor haben wir fleißig die Accounts unserer DFB-Kicker abgesurft. Wer ist der Beste im Social Web?

Influencer: Journalisten für die PR am wichtigsten. Social Media deutlich abgeschlagen.

Erstaunlich: Obwohl in den letzten Jahren nichts heißer diskutiert wurde als Medienwandel und Social Media, stellen Journalisten nach wie vor mit Abstand die wichtigsten Influencer dar. Das sagen die PR-Profis in Deutschland. Zusammen mit unserem Partner Faktenkontor haben wir die Branche befragt. Nur jeder fünfte PRler hält demnach Blogger für eine sehr wichtige Gruppe unter den Influencern.

Deutschland wichtigste Blogs – und wie man mit ihnen kommuniziert

Medienprofis lesen turi2 und Auto-Fans den Passion Blog von Mercedes Benz. Doch welcher Blog steht auf Platz eins der IT-Profis? Und welchen Blog müssen Rechtsexperten kennen? Jede Branche hat ihren eigenen Blog-König. Kennen Sie Ihren? Wir haben für Sie die erfolgreichsten deutschen Blogs in einer Infografik zusammengestellt und fassen zusammen, was Sie bei der Beziehung zu Bloggern beachten müssen.

Was macht PR-Videos erfolgreich?

Wer mit seinen PR-Videos erfolgreich sein will, der muss sparsam mit Logos und Corporate Design umgehen, die richtigen Vorschaubilder auswählen und die passenden Keywords einsetzen. Diese und weitere Tipps zum Thema PR-Videos haben wir gemeinsam mit Faktenkontor in einer Infografik zusammengestellt.

Eine gute Reputation gibt’s nicht im Sonderangebot

Es ist erstaunlich: Obwohl nahezu jeder Kommunikationsprofi sagt, dass die Reputation seines Unternehmens eine herausragende Bedeutung einnimmt, so will nur knapp jede vierte Firma tatsächlich wissen, wie es um den eigenen Ruf bestellt ist und stellt regelmäßig Untersuchungen an. Das zeigt unser neuer PR-Trendmonitor mit dem Schwerpunkt Reputationsmanagement, den wir zusammen mit unserem Partner Faktenkontor erstellt haben. Weitere Erkenntnis: Pressearbeit ist und bleibt das wichtigste Instrument, um die Reputation aufzupolieren. Holen Sie sich unser Whitepaper dazu.

So machen Chefs ihren Pressesprechern das Leben schwer

Chefs verstehen die Bedeutung von Inhalten nicht, wissen alles besser und geben zu spät Freigaben. Das sagen ihre Untergebenen. Es gibt viele Gelegenheiten, Pressesprechern und Mitarbeitern in Kommunikationsabteilungen das Leben schwer zu machen. Zusammen mit unserem Partner Faktenkontor haben wir die große Leidensskala für Sie optisch aufbereitet. (Disclaimer: Don’t take it too seriously!)

1 2