Beliebsteste Versandzeit für Pressemitteilungen: 10:00 bis 12:00 Uhr

Wann ist die beliebteste Versandzeit für Pressemitteilungen? Antwort: zwischen 10:00 und 12:00 Uhr. Für unsere Reihe „PR-Facts“ haben wir über 80.000 Pressemitteilungen von Unternehmen, Verbänden und staatlichen Stellen auf unserem Presseportal ausgewertet. Untersuchungszeitraum: ein Jahr. 

Versandzeit für Pressemitteilungen

Der richtige Versandzeitpunkt entscheidet, ob eine Meldung von vielen Zielgruppen und Multiplikatoren wahrgenommen wird – oder eben nicht. Die Kommunikatoren unserer Zunft scheinen erstaunlich einig, wann der beste Moment dafür ist: Insgesamt 18.180 von den rund 80.000 untersuchten Meldungen gingen zwischen 10:00 und 12:00 Uhr raus. Im Schnitt ergibt das etwa 50 Meldungen pro Tag. Zwischen 14:00 und 16:00 Uhr wurden nur noch insgesamt 12.230 Meldungen verbreitet – bereits ein deutlicher Unterschied. Am wenigsten aktiv sind Pressesprecher in der Nacht. Zwischen 2:00 und 4:00 Uhr herrscht nahezu komplett Sendepause (insgesamt 385 Meldungen).

Laut unserer “Recherche 2016” liegt der ideale Versandzeitpunkt tatsächlich in den Vormittagsstunden. Für die Studie befragten wir über 1.200 Journalisten zu ihrem Rechercheverhalten. Über zwei Drittel der Journalisten (71 Prozent) gaben an, dass sie besonders häufig und intensiv zwischen 10:00 und 12:00 Uhr recherchieren. Klar also, dass Presseverantwortliche hier große Erfolgschancen für ihre Themen wittern. Aber Vorsicht: Genau wie bei der Wahl des richtigen Versandtages kann es auch bei der Versandzeit keine endgültige Formel oder Empfehlung geben. Thema und Zielgruppe können durchaus erfordern, zu einer ungewöhnlichen Uhrzeit oder am Wochenende aktiv zu werden.

Über unsere PR-Facts:

Mit dem Presseportal, unserer Plattform für Unternehmensmeldungen, betreiben wir nicht nur Deutschlands größte und erfolgreichste Webseite ihrer Art, sondern haben ganz nebenbei einen wertvollen Schatz an Informationen zusammengetragen. Grundlage unserer PR-Facts sind die Pressemeldungen aus einem Zeitraum von zwölf Monaten (Juni 2015 – Mai 2016).

Über Presseportal.de:

  1. Auf Presseportal.de veröffentlicht news aktuell seit 1996 die Mitteilungen, Fotos, Audiobeiträge und Videos seiner Kunden.
  2. Das Portal der dpa-Tochter hat sich zu einer zentralen Anlaufstelle für alle Menschen entwickelt, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen, Organisationen und staatlichen Stellen sind.
  3. Alle Inhalte des Presseportals können honorarfrei genutzt, in Sozialen Netzwerken geteilt und als Mail-Alert oder Feed abonniert werden.
  4. Die Presseportal App wurde bisher von einer halben Million Nutzern heruntergeladen.
  5. Presseportal.de verzeichnet rund sieben Millionen Besuche pro Monat (unabhängig ermittelt von IVW).
  6. Alle PR-Inhalte auf dem Portal tragen das bekannte Kürzel „ots“ (Originaltextservice).

Ihr Kommentar